Jonas Sorgenfrei & Friends huldigen Popsänger-Ikone

„Stevie Wonder Tribute“ im Kunstherbst ’19

Neun junge Musikerinnen und Musiker tragen das Stevie-Wonder-Tribute-Concert am 10. November, 18h, in der Schwarzachtalhalle.

Neun sympathische Repräsentanten der junge Musikergeneration gestalten unter Trägerschaft des Kunstvereins das Stevie-Wonder-Tribute-Concert am 10. November, 18h, in der Schwarzachtalhalle.

Aktuell studiert er in Nürnberg im Masterstudium Jazz-Schlagzeug in der Klasse des Pianisten Prof. Rainer Böhm. Der junge Neunburger Jonas Sorgenfrei wirkt auch in einer Vielzahl unterschiedlicher Musikprojekte mit. Das Projekt „A Tribute to Stevie Wonder“ seines Musikerkollegen Andreas Eiber ist ein Highlight, bei dem Fans der Musiker-Legende Stevie Wonder voll auf ihre Kosten kommen. LogoKHIm Programm befinden sich Songs aus Stevies Motown-Zeit wie „Signed, Sealed, Delivered“ und „Uptight“, seine größten Erfolge wie „Sir Duke“ und „Superstition“ bis hin zu seinem aktuellen Kinohit „Faith“ mit Ariana Grande.

Im Rahmen des 7. NEUNBURGER KUNSTHERBSTS findet das Konzert „A Tribute to Stevie Wonder“ am Sonntag, 10. November, um 18 Uhr in der Schwarzachtalhalle statt. Bei der Präsentation des Plakates zum Kartenvorverkauf tauschte Jonas Sorgenfrei kürzlich einige Details mit Karl Stumpfi aus, dem 2. Vorsitzenden des Vereins Unverdorben und Beauftragten der Stadt Neunburg für Musik, Kunst und Kultur. Stumpfi  freute sich über einen weiteren Farbtupfer in einem kontrastreichen Neunburger Kunstherbst und wünschte der Band viele begeisterte Zuhörer.

Der Vorverkauf für das Konzert am 10. November läuft bereits auf vollen Touren. Karten gibt es für 12 Euro über www.okticket.de und in den örtliche VVK-Stellen. Der Preis an der Abendkasse beträgt 15 Euro.

MEDIENECHO

Vorschau in der Mittelbayerischen Zeitung, Ausgabe SAD, v. 7.10.19 als jpg-Datei: Teilseite _STN2_

*************************************************************************

Karl Stumpfi und Jonas Sorgenfrei präsentieren die PR zum Stevie-Wonder-Tribute-Concert im Rahmen des Neunburger Kunstherbsts 2019 (Foto: Roman Sorgenfrei)

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Schuhe
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.