KVU-Highlights: Klassik-Rock-Gala, Singrün-Konzert, Ahoj 19 „Kunst und Natur“

Servus, großes Neunburger Kunstjahr 2019!

Markus Engelstaedter & Band, begleitet von den Smetana Philharmonikern Prag bei der Neunburger Klassik-Rock-Gala in der Schwarzachtalhalle. Foto: Ralf Gohlke, MZ

Markus Engelstaedter & Band, begleitet von den Smetana Philharmonikern Prag bei der Neunburger Klassik-Rock-Gala in der Schwarzachtalhalle. Foto: Ralf Gohlke, MZ

Der Neunburger Kunstverein blickt am heutigen Silvestertag 31. Dezember auf ein  großartiges Kunstjahr 2019 zurück, das mit seinem Kulturprogramm mit vielen Facetten weit über die Grenzen der Pfalzgrafenstadt in die Region ausstrahlte: Erinnert sei besonders an die Mitglieder-Werkschau (erstmals in den Kreuzgängen des Klosters Ensdorf), das Sinfonische Sommerkonzert mit dem Regensburger Singrün-Orchester und zwei excellenten Instrumentalsolisten in der OGO-Sporthalle, die Fortsetzung der Friedenstauben-Aktion in Klatovy und Neratov (Tschechische Republik)  sowie die siebte Auflage des Kulturfestivals NEUNBURGER KUNSTHERBST mit Highlights wie die Internationale Kunstausstellung „Ahoj 19 – Kunst und Natur“ und die Klassik-Rock-Gala in der ausverkauften Schwarzachtalhalle – zur Erinnerung: Der grandiose Oberpfälzer Sänger und Entertainer Markus Engelstaedter mit einem Titel von Lou Reed, welcher auch am 2. Oktober in Neunburg auf dem Programm stand: „The Power of Love“.

DER KVU-VORSTAND WÜNSCHT ALLEN KUNSTFREUNDEN UND KUNSTFÖRDERERN EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR UND FÜR 2020 ALLEN NUR DAS BESTE!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.