Archiv des Autors: Kunstverein Unverdorben - Karl Stumpfi

AHOJ 22 stadt°land°kunst ist heute geöffnet!

Die Internationale Kunstausstellung AHOJ 22 stadt.land.kunst im Rahmen des zehnten NEUNBURGER KUNSTHERBSTS ist heute, Sonntag, 25. September in der Zeit von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Gemälde und Kunstobjekte von Barbora Novorodá, Prag; Kristyna Nejedla Bujarková, Prag; Gerda Pamler, München; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Leitmotiv „Versöhnung“ in der evangelischen Kirche

Ausstellung, Vorträge und ein Konzert

Unter dem Eindruck des Krieges in der Ukraine hat sich die evangelische Kirchengemeinde Neunburg dazu entschlossen, sich im Herbst dem Thema Frieden zu widmen. Den Schwerpunkt dazu bildet die Ausstellung „Wir scheuen keine Konflikte“ des Programms „Ziviler Friedensdienst“, das unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Autor liest am 8. Oktober aus seinem Roman „Marshall in Love“

Ruhrpott-Krimi mit einem „Neunburg-Kapitel“

„Je weiter wir fuhren, desto größer wurde die Erkenntnis, dass die Mehrzahl der Bürger zumindest geahnt haben muss, welche Verbrechen die Nazis an den Juden begangen haben. Die Antwort auf diese Vermutung fanden wir in den Wäldern bei Neunburg vorm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gelungener Auftakt für AHOJ 22 stadt°land°kunst

Foto-Schnappschüsse von der Vernissage

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

EDITORIAL: Zehnte Auflage des Kulturfestivals Neunburger Kunstherbst

Eine Jubiläumssaison in Krisenzeiten

Corona-Pandemie, Energiekrise, Inflation, Krieg in Europa: Noch nie war die Ausgangslage zum Start des Neunburger Kunstherbstes so negativ belastet als im Jahr 2022. Die Fragen, mit der sich die Vorstandschaft des gemeinnützigen Neunburger Kunstvereins Unverdorben konfrontiert sah, erschienen vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Landschaft und Stilleben, Formen und Farben

Präsentation der Ahoj-22-Künstlerinnen

Am Freitag, 16. September, 18 Uhr, beginnt die Internationale Kunstausstellung AHOJ 22 stadt°land°kunst, gleichzeitig Auftakt zur zehnten Jubiläumssaison des regionalen Kulturfestivals NEUNBURGER KUNSTHERBST. Erstmals findet eine Ahoj-Vernissage im Foyer des Neuen Rathauses, Im Berg 7, statt. Weitere Ausstellungs-Loationen sind die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Kunstwerke hängen im neuen Rathaus-Foyer

Neunburgs „Pinakothek“ kurz vor dem Start

Angekommen: Der Kunstverein Unverdorben hielt gestern „Einzug“ im soeben baulich vollendeten Rathaus-Erweiterungsbau – an gleicher Stelle des von 2013 bis 2018 vom KVU als Kunstquartier genutzten Altmannhauses, Im Berg 7. In Neunburgs neuer „Pinakothek“ wird am Freitag, 16. September, 18 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Vor zehn Jahren Auftakt mit 1. Neunburger Operngala

Jubiläumskonzert in der „Klassik-Hochburg“

Vor zehn Jahren wurde in Neunburg der „Grundstein“ für die „Klassik-Hochburg“ gelegt. Seither gilt der 2. Oktober als Feiertag der klassischen Musik in der mittleren Oberpfalz. Zum Jubiläum spielt erstmals die Vogtland Philharmonie in der Schwarzachtalhalle. „Stehende Ovationen für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Chansonette Gabriele Banko im Schlosssaal:

Lieder für eine „abgrundtiefe Stimme“

Unter dem Titel „Illusion d’amour“ interpretiert Gabriele Banko am Samstag, 24. September, 19.30 Uhr, im Historischen Schlosssaal, Im Berg 12, Chansons und Songs von Paolo Conte, Bertolt Brecht, Hildegard Knef, Astor Piazzolla und Cole Porter. Auf dem Programm steht auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

OVIGO-Theater präsentiert im Kunstherbst neues Musical:

Landrat rockt im „Kleinen Horrorladen“ mit

Kostüme werden probiert, verschiedene Modelle einer fleischfressenden Pflanze gebastelt, Wände gestrichen und natürlich Songs einstudiert. Die Vorbereitungen für das neue Musical des OVIGO Theaters, „Der kleine Horrorladen“, laufen auf Hochtouren. Das Team um Regisseurin Theresa Weidhas aus Weiden hat bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar